Bödenherstellung

Böden und Sonderpressteile werden für die Weiterverarbeitung im Kessel-, Behälter-, Apparate-, Rohrleitungs-, Anlagen- und Kraftwerksbauer benötigt. Verschiedenste Kantenformen werden hierbei durch Brennschnitt und oder auf mechanischem Wege erzeugt.

Maschinen in stationärer und mobiler Ausführung, mit deren Hilfe die vielfältigen Einsatzzwecke wie z.B. Schweißnahtvorbereitung oder Oberflächenveredelung schnell und einfach nach Kundenwunsch gewährleistet und realisiert werden können, sind hierfür nötig.

KMU Krüger Maschinenbau GmbH & Co.KG ist Ihr professioneller Partner, wenn es darum geht Tankböden angepasst an die Kundenspezifischen Anforderungen weiter zu verarbeitet. Durch ausgereifte Systeme und einem robusten Maschinenbau lassen sich mit optimiertem Materialeinsatz, qualitativ hochwertige Produkte zeit- und kostensparend, bei gleichbleibend hoher Qualität produzieren.

Bandschleifmaschine mit Drehvorrichtung und Bedienstand zum Bearbeiten von Kesselböden und Konen im Automatikbetrieb

(BSM – 5500)

Bandschleifmaschine mit schwenkbarer Drehvorrichtung zur stehenden und liegenden Bearbeitung von Behältern und Kesselböden

(BDA-3K-KDV-DV)

Bandschleifmaschine mit hydraulischem Drehtisch und Bedienstand zum Bearbeiten von Kanten und Fasen an Kesselböden

(KFSM – 3500)

Bandschleifmaschine zum Bearbeiten von Kanten und Fasen an Kesselböden

(KFSM – 10000)

Bandschleifmaschine mit Drehvorrichtung zum Bearbeiten von Kesselböden

(BöSM – 4000)

Bandschleifmaschine mit Drehvorrichtung zum Bearbeiten von Kesselböden

(BöSM – 4500)

Bandschleifmaschine mit Drehvorrichtung zum Bearbeiten von Kesselböden

(BöSM – 5000)

Handgeführte, mobile Bandschleifmaschine zur Innenbearbeitung von Kanten und Fasen an Kesselböden

(KF II – 2000)

Brennerstativ und Drehvorrichtung zur Barbeitung von Kesselböden

(BöDV BS 15)