News

Neue Trikots für die Fußballer der SG Alpenrod II

Die 2. Mannschaft der SG Alpenrod/Lochum/Nistertal/Unnau freut sich über ein Engagement ihres Sponsors Firma KMU Krüger Maschinenbau GmbH & Co.KG.

Der Geschäftsführer Gunnar Buchholz übergab dem Verein einen neuen Satz Trikots. Die Mannschaft, sowie die Verantwortlichen des Teams bedankten sich für die großzügige Spende und freuen sich auf eine erfolgreiche Saison 2018/2019 in der Kreisliga B1/Westerwald.

Aktuelle Projekte

Bandschleifmaschine zur Bearbeitung von Schweißnähten an Ronden

Mit dieser Anlage in stationärer Form werden Schweißnähte an Ronden bearbeitet. Diese können über einen Rollengang zu den Schleifeinheiten gefördert und dort bearbeitet werden. Die Schweißnaht wird oben und unten gleichzeitig von je einem Schleifkopf bearbeitet. Ein Kamerasystem ermöglicht die Überwachung des Schleifprozesses.

Schleifanlage zur Flächen- und Kantenbearbeitung, sowie Trennarbeiten an Brammen

Mit dieser Anlage in stationärer Form werden Brammen bearbeitet. Diese können mit einem Schleifstein an den Kanten und Flächen bearbeitet oder mit einer Trennscheibe abgelängt werden. Eine Führerstandskabine sichert den Werker während des Arbeitsprozesses.

Bandschleifanlage zur Außenbearbeitung von Wellen

Mit dieser Anlage in stationärer Form werden Wellen auf einem Drehgestell in Rotation versetzt und mit Hilfe des verfahrbaren Schleifeinheit bearbeitet. Die Wellen können mit einer Kontaktscheibe oder auf dem freien Band geschliffen werden. Eine Absauganlage verhindert das Austreten von Schwebstoffen während des Schleifprozesses, sodass die Arbeitsplatz-grenzwerte für den Maschinenbediener gemäß TRGS  561 nicht überschritten werden.

Fahrbarer Kipptisch für die Bearbeitung von Vliestuchballen

Mit dieser Anlage in stationärer Form werden Vliestuchballen zwischen zwei vorhandenen Anlagenverfahren. Um eine prozessgerechte Umsetzung zu gewährleisten, kann der Tisch gekippt und in der Höhe verstellt werden.